Ätherische Öle für die Seele

Wie ätherische Öle auf die Psyche wirken, Tipps für ihre Anwendung und auf welche Qualitätskriterien du beim Kauf achten solltest.

24 Tipps für mehr Ruhe im Kopf

Gehörst du auch zu jenen Menschen, die dazu neigen, (zu) verkopft zu sein und sich ihr Leben selbst schwerer zu machen als nötig?

KAMILLE | Seelenkräuter im Portrait

Die Kamille hilft, innere Anspannung, Rastlosigkeit und Unruhe loszulassen und lindert stressbedingte Beschwerden.

ROSE | Seelenkräuter im Portrait

Die Rose schenkt Vertrauen und Trost, sie bricht seelische Verhärtungen auf und öffnet unser Herz für die Liebe.

MELISSE | Seelenkräuter im Portrait

Vor allem bei innerer Unruhe, Aufgeregtheit, Reizüberflutung, Hyperaktivität bietet sie einen sanften Ausgleich.

LAVENDEL | Seelenkräuter im Portrait

Die große Kraft des Lavendels liegt im Ausgleich. Der Lavendel bringt das, was ins Ungleichgewicht geraten ist, wieder in die Mitte.

Was in Krisen Halt gibt

Was hilft eigentlich am meisten dabei, in diesen Momenten, in denen man am liebsten alles hinschmeißen würde, eben genau das nicht zu tun?

Die Natur als Therapeutin

Was ist es genau, das die Natur zu einer solchen Kraftquelle für uns Menschen macht?

Schluss mit den Selbstzweifeln

Immer wieder habe ich mit unglücklichen Frauen zu tun, die in Bezug auf sich selbst entweder ein ZU VIEL oder ein NICHT GENUG im Kopf haben.

Gelassen Weihnachten feiern

Tipps, wie du deinen ganz persönlichen Weihnachtsfrieden finden und für dich aus Weihnachten tatsächlich ein "frohes“ Fest machen kannst.

Erste Hilfe für die Seele

6 gute Gründe, warum du gerade in Momenten, in denen es dir schlecht geht, raus in die Natur solltest.

Der Minzen-Moment

Mithilfe dieser Übung schaffst du es, innerhalb weniger Minuten deine Gedanken zu beruhigen.

Zwischen den Jahren

Die 12 Nächte zwischen dem 24. Dezember und dem 6. Jänner werden nach alter Tradition als "Rauhnächte" bezeichnet.

1
2